Der neue CLA 45 AMG Shooting Brake

30.04.2015

Mercedes-AMG setzt seine Modelloffensive fort: Der Mercedes‑Benz CLA 45 AMG Shooting Brake ist nach den erfolgreichen Modellen A 45 AMG, CLA 45 AMG und GLA 45 AMG bereits das vierte kompakte High-Performance-Automobil und fasziniert mit einem einzigartigen Raumkonzept und der konkurrenzlosen Kombination aus begeisternder Fahrdynamik, hoher Alltagstauglichkeit und großer Individualität. Das aufsehenerregend avantgardistische Fahrzeugkonzept des CLA 45 AMG Shooting Brake bietet eine weitere attraktive Möglichkeit, um in die faszinierende Welt von AMG einzusteigen. Der 2,0-Liter-Turbomotor ist mit einer Leistung von 265 kW (360 PS) und einem maximalen Drehmoment von 450 Newtonmetern der weltweit stärkste in Serie produzierte Vierzylindermotor.
„Die anhaltend hohe Nachfrage nach unseren leistungsstarken Kompakten bestätigt uns, mit dem neuen CLA 45 AMG Shooting Brake ein weiteres, außergewöhnlich dynamisches High-Performance-Fahrzeug vorzustellen“, so Tobias Moers, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH. „Damit verfügt Mercedes-AMG über das vielfältigste Angebot in diesem Segment. Der CLA 45 AMG Shooting Brake fasziniert mit Höchstleistung und Effizienz, Fahrdynamik sowie Alltagstauglichkeit, und alles zusammen verpackt in eine außergewöhnliche Form.“
Das vierte kompakte High-Performance-Automobil von Mercedes-AMG folgt der Philosophie des erfolgreichen CLS 63 AMG Shooting Brake. Wie dieser zeigt sich der CLA 45 AMG Shooting Brake als Sportwagen mit fünf Sitzplätzen und einer großen Heckklappe. Die Rolle als individueller, extravaganter Trendsetter für Kenner spielt der Fünftürer mit Perfektion: Stylish, cool und dicht am Zeitgeist, erfüllt der kompakte Shooting Brake von AMG gehobene Ansprüche an Design und Dynamik.
Trotz dem sportlich-progressiven Auftreten mit flach nach hinten abfallender Dachkontur, niedrigem Greenhouse, langer Motorhaube, überspannter hoher Bordkante und dynamischem Heck – bei der Alltagstauglichkeit müssen keinerlei Kompromisse in Kauf genommen werden: Mit seinem variablen, bis zu 1354 Liter großen Gepäckraum und der im Vergleich zum viertürigen Coupé gewachsenen Kopffreiheit ist der CLA 45 AMG Shooting Brake ein souveräner Begleiter im Alltag. Gleichzeitig lädt er zu einer aktiven Freizeitgestaltung ein und begeistert eine sportlich aktive Zielgruppe, die einen design-orientierten Lebensstil genießt und permanent auf der Suche nach neuen Trends ist.